Newsbrief September 2018

20 September 2018

Die vierte Weltreise ist vollbracht!
Am 23. August glitt die Anne-Margaretha wieder in den Hafen von Spaarndam… Die vierte Weltreise, die ziemlich genau ein Jahr angedauert hat, war vollbracht!
Heinz und die Mannschaft können auf sehr viele Höhepunkte, aber auch auf einige schwierige Passagen, wie zB die Drake, zurück blicken. Zudem auf unglaublich interessante Menschen, die die Anne-Margaretha begleitet haben, viele gute Gespräche und natürlich wunderschöne Natur. All dies scheint noch auf dem Schiff nachzuklingen..
Es bleibt doch besonders, mit so vielen verschiedenen Menschen auf unserem 22 m Schiff die Welt zu bereisen. Man muss es gemeinsam anpacken und jeder ist mitverantwortlich für eine gute Atmosphäre an Bord und bringt sich auf seine Art und Weise ein. Manchmal gelingt dies weniger gut und Menschen haben das Segeln und den beengten Lebensraum an Bord falsch eingeschätzt, aber meistens klappt es wunderbar, jeder gibt sein bestes und die beeindruckende Natur und deren Weite hilft mit!

Aus dem Wasser
Anfang September musste die Anne-Margaretha aus dem Wasser, um die alljährliche Inspektion zu erledigen. Stolz und relativ unbeschadet stand sie dort – so schön, trotz der vielen Meilen, die sie zurück gelegt hat!

Das Rennen
Im Oktober steht noch das “Race of the Classics for Young Professionals” auf dem Programm. Zwölf enthusiastische Menschen unter 35 Jahre, mitten im Berufsleben stehend, treten dieses Rennen mit der klassischen, niederländischen Segelschiffsflotte an. Auch zum Kontakte knüpfen ist dieses Rennen für die Mitstreiter eine gute Sache und für uns ist es ein schöner Abschluss der Segelsaison.
Und dann darf sich die Anne-Margaretha bis Ende April wohl verdient ausruhen! Wir dagegen werden die Zeit nutzen, um sie für das kommende Jahre und die geplanten Reisen vorzubereiten.

Segelprogramm 2019
Auf 2019 und die geplanten Reisen freuen wir uns bereits: dieses Mal bleiben wir in Europa und die Anne-Margaretha wird “nur” 5 Monate unterwegs sein.
Elf Reisen sind geplant und fünf bereits ausgebucht. Glücklicherweise haben wir für die Fans der Anne-Margaretha auf verschiedenen Reisen noch folgende Plätze frei:

G1: Die Reise von Spaarndam bis ins Schöne Bergen ( 1. – 11. Mai 2019)
G2: Von Bergen nach Bodø, die Reise entlang und durch die Fjorde der norwegischen Küste (13.-24. Mai 2019)
G5: Die einzige Spitzbergenreise, auf der wir noch Platz haben (Beginn und Ende in Longyearbyen) für Menschen, die Spitzbergen noch erleben möchten, bevor sich das Eis ganz zurückzieht und alle Eisbären verschwunden sind. (24. Juni- 7. Juli 2019)
G8: Die beliebte Überfahrt von Spitzbergen, über die Bäreninseln nach Tromsø (30. Juli- 9. August 2019)
G9: Die wunderschöne Überfahrt von Tromsø nach Island (evtl via Jan Mayen??) mit einigen Tagen segeln entlang der isländischen Küste ( 11.-23. August 2019)
G11: Die spektakuläre Reise von Island, via Faeröer Inseln, zurück nach Holland ( 11. September- 1. Oktober 2019)
Wir bedanken uns bei all unseren Gästen für die schönen Reisen, die wir gemeinsam erleben durften und wir hoffen euch und viele anderen wieder nächstes Jahr an Bord der Anne-Margaretha begrüßen zu können.

Wir wünschen einen schönen und farbenfrohen Herbst,

Liebe Grüße,
Greet und Heinz

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 − five =

Go top